#16

KaliAnderlech

Mörsdorf, Deutschland

Das richtige Auto kannst du leicht auch durch verschiedene Vergleiche finden, aber natürlich hängt das auch alles davon ab, wie viel du für ein Auto ausgeben willst? Persönlich liebe es für mein Auto zu sorgen und letztens habe ich eine Beschichtungslösung gemacht, durch die Hilfe von https://www.doerken-mks.de/de/beschichtungsloesungen/zinklamelle/ habe ich letztens ein Top Angebot bekommen.

Sie bieten auch Korrossionsschutz und vieles mehr, nicht nur für Autos, sondern auch bei Agrar und anderen Technologien.

Mehr Infos kannst du auch auf ihrer Homepage bekommen, falls du auch sowas benötigst, weil wenn ein Auto Rost hat, kann es sehr gefährlich sein.

Mit freundlichen Grüßen

#15

Malena Malena

Bochum, Deutschland

Hab da auch was zu sagen.

 

Was für Auto du kaufst, ist vollkommen deine Sache und genau aus diesem Grund überlasse ich dir sowas. Doch, wenn du schon etwas Neues kaufen willst, dann solltest du auf viele Sachen achten, die gut ankommen.
Eine davon ist z. B. einen guten KFZ Gutachter zu haben. Ich meine, man weiß nie, was passieren kann, deswegen ist es besser, wenn man sowas hat. Wenn man Unfall mit dem Wagen hat, dann ist eine gutachterliche Beurteilung immer eine gute Idee. Aus diesem Grund kann ich https://ihr-bester-gutachter.de/einsatzgebiet/kfz-gutachter-hagen/ auf jeden Fall empfehlen, weil ich selbst damit sehr gute Erfahrung gemacht.

 

Grüß!

#14

Ate Tom

Frankfurt, Deutschland

Ich habe mir vor vier Monaten auch ein neues Auto gekauft! Nun habe ich mir dazu auch ein Caport von https://www.designo-carport.de/ bauen lassen! Wirklich toll! Jetzt ist mein Auto viel geschützter! 

#13

RobStark

wiesbaden, Deutschland

Was war es eigentlich am Ende? 

#12

SpinDoctor

Deutschland

Hello!

Was ein empfehlenswertes Auto ist, hängt unter anderem von den jeweiligen Faktoren ab, was für dich bzw. deine Familie dann tatsächlich wichtig ist. 

Ich selbst finde ja den auf http://mr99percent.de/porsche-cayenne-tiptronic-s-bj-2007-gekauft/ beschriebenen Porsche Cayenne Tiptronic ziemlich interessant, aber gerade wenn du kleinere Kinder hast, dann wird das wahrscheinlich nicht das richtige Modell für dich sein. 

Dann könnte schon ein Kia Sportage oder Ähnliches ein guter Kauf sein. 


#11

SchmidtFlo

Karlsruhe, Deutschland

Hi,

Du solltest dein Wunschauto vor dem Kauf von einem Experten begutachten lassen. Wenn der Verkäufer nichts zu verbergen hat, hat er dagegen in der Regel nichts einzuwenden. Unter Umständen kannst du auch im Kaufvertrag eine Klausel vereinbaren, dass du das Auto innerhalb eines gewissen, vorher festgelegten Zeitraumes zurückgeben kannst, sollte die Überprüfung durch einen Fachmann erhebliche Mängel ergeben.

Liebe Grüße

#10

Aykay

Deutschland

Ich habe mir Inspirationen ganz besonderer Art geholt. Unser letzter Urlaub war in Deutschland, besser gesagt im Allgäu. Angereist sind wir mit der Bahn. Die Gegend um Oberstdorf ist richtig toll. Da wir aber unbedingt Neuschwanstein sehen wollten, haben wir uns einen Mietwagen genommen, und einen Renault Clio bekommen. Der hat mich absolut begeistert, das ich schon jetzt weiß, was mir nächstes Jahr ins Haus kommt

#9

Patrick Fuss

Wurmberg, Deutschland

Ich habe auf meinem Golf 6 nun auch bereits 190.000 km. Bin ihn jetzt 7 Jahre gefahren und hatte keinen Ärger damit. Trotzdem werde ich jetzt zum Leasing übergehen. Einen Neuwagen kaufen ist schon sehr teuer und der Wertverlust, wenn Du den Neuen vom Parkplatz des Autohauses fährst, ist einfach extrem ...

#8

Patrick Fuss

Wurmberg, Deutschland

sehe hier nur wortsalat

 Wir haben die SPAM - Attacke nun im Griff!

Viel Spaß beim Nutzen unseres Forums.

#7

Weiss Phillipp

Schwaig, Deutschland

Ich würde das eher funktional sehen: Wenn man kein neues Auto braucht, dann braucht man auch keins. Viele emotionalisieren dieses Gebiet immer so schrecklich und wollen unbedingt etwas neues. Dann sind Tausende von Euro weg und besser hat man es dann im Alltag auch nur sehr selten

5070 Aufrufe | 16 Beiträge